Dienstag, 19. Dezember 2017 | 11:18

Sprachentraining für globale Unternehmen

Blended-Learning-Methoden sorgen für perfekte Integration in den Arbeitsalltag.

Blended-Learning-Methoden sorgen für perfekte Integration in den Arbeitsalltag.
Blended-Learning-Methoden sorgen für perfekte Integration in den Arbeitsalltag.

Für Führungskräfte ist es nicht immer leicht, die Zeit zu finden, um eine neue Sprache zu erlernen. Dabei ist es gerade für sie so wichtig, mit gutem Beispiel voranzugehen! Denn nur, wenn sie selbst höchsten Einsatz zeigen, können sie von ihrem Team das Gleiche erwarten. Und natürlich profitiert auch das Unternehmen von dem neugewonnenen Wissen der Manager: Wer die Sprache seiner Kunden und Partner spricht, kann wertvolle Einsichten bekommen, die möglichen Konkurrenten verwehrt bleiben.

 

Das Unternehmen Speexx hat sich auf Online-Sprachentraining und Sprachentests für Führungskräfte und Mitarbeiter spezialisiert - und das mit grossem Erfolg: Bereits über acht Millionen Menschen in 1.500 Unternehmen und Organisationen, darunter Daimler, Saint-Gobain, das UNHCR und Credit Suisse, nutzen das Angebot. In Selbstlernphasen trainieren sie betreut von persönlichen Coaches Grammatik, Vokabeln, Aussprache und Textverständnis - mobil oder direkt am Arbeitsplatz und so flexibel, dass es sich ideal in den Arbeitsalltag integrieren lässt.

 

Die cloud-basierte Lösung umfasst Angebote für Business Englisch, Spanisch, Deutsch, Italienisch und Französisch und ist rund um die Uhr auf allen Geräten und Plattformen verfügbar.

 

Erfahren Sie mehr über die Lösungen von Speexx in Halle 1 an Stand D41.


Speexx | digital publishing AG / LEARNTEC



Leserkommentare






Ihre Kommentare werden regelmässig geprüft. Beleidigende, rassistische, nicht in Schriftsprache verfasste oder nicht sachbezogene Beiträge werden gelöscht.

No comments

Persorama ePaper-Archiv

Mit dem Persorama ePapier-Archiv holen Sie sich die Persorama Ausgaben digital auf den Bildschirm zum blättern, suchen, abspeichern.

Infoletter

Melden Sie sich bei unserem Infoletter an