Dienstag, 3. Oktober 2017 | 11:44

Per Anhalter durch die Galaxien der neuen und zukünftigen Arbeitswelten

Das 8. Office Symposium von Witzig The Office Company bot eine vielseitige Reise durch Megatrends, Innovationen, aber auch rechtliche Fallstricke des mobil-flexiblen Arbeitens.

Beststeller Autorin und Keynote Speakerin des 8. Witzig Office Symposiums Anja Förster
Beststeller Autorin und Keynote Speakerin des 8. Witzig Office Symposiums Anja Förster

Digitalisierung und Mobilität sind gegenwärtig in aller Munde. Doch bei allen Möglichkeiten und Erwartungen sind sie durchaus mit Unsicherheiten verbunden. Denn die neu gewonnenen Freiheiten mit mehr Selbstbestimmung erfordern auch einiges mehr an Abstimmung seitens der Führungskräfte. Selbstbestimmung als Basis von Motivation war eines der Kernthemen von Rednerin Anja Förster. Aus der Schnittmenge von Leidenschaft, Initiative und Talent ergibt sich für die Buchautorin («Zündstoff für Andersdenkende») sowohl persönlicher als auch unternehmerischer Erfolg. Als massgeblich für die psychische Gesunderhaltung von Mitarbeitenden bewertete der ETH Arbeitspsychologe Prof. Theo Wehnervertrauensvolle Bedingungen, wertschätzendes Feedback und kooperative Zusammenarbeit am Arbeitsplatz.Dass eine vertrauensvolle Führungskultur den altgedienten Kontrollmechanismen vorzuziehen sei und in Bezug auf die Erwerbsarbeit in hohem Masse identitätsstiftend wirkt, darin waren sich auch die beiden HSG Professoren Antoinette Weibel und Thomas Geiser einig. Rechtlich gesehenwurde dafür plädiert,ein sinnvolles Mass zu finden zwischen Gestaltungsfreiheit und gesetzlichen Regelungen, die dem Schutz des Arbeitnehmers dienen. Die Quintessenz von Gastgeber Martin Witzig: Ich glaube es ist uns gelungenmit unserem Symposium eine gute Mischung zwischen anspruchsvoller Wissensvermittlung und Netzwerkplattform zu bieten. 


Witzig The Office Company AG



Leserkommentare






Ihre Kommentare werden regelmässig geprüft. Beleidigende, rassistische, nicht in Schriftsprache verfasste oder nicht sachbezogene Beiträge werden gelöscht.

No comments

Persorama ePaper-Archiv

Mit dem Persorama ePapier-Archiv holen Sie sich die Persorama Ausgaben digital auf den Bildschirm zum blättern, suchen, abspeichern.

Infoletter

Melden Sie sich bei unserem Infoletter an