Dienstag, 6. November 2018 | 06:21

Mehr Fachkräfte für die Ostschweiz dank der digitalen Vernetzungsplattform «Wilder Osten»

Die digitale Vernetzungsplattform «Wilder Osten» des Vereins OSTWÄRTS positioniert die Ostschweiz seit Ende September 2018 als attraktiven Arbeits- und Wohnort für Fachkräfte aus der Region und der ganzen Schweiz.

Wilder Osten Showcase (Foto: Farner)
Wilder Osten Showcase (Foto: Farner)

Die Kommunikationsagentur Farner verantwortet die Konzeption, Umsetzung und Vermarktung der Website sowie der integrierten Kampagne.

 

2016 riefen die Kantone Appenzell Innerrhoden, Appenzell Ausserrhoden, St.Gallen und Thurgau gemeinsam mit 120 namhaften Ostschweizer Unternehmen die Initiative «Arbeitsplatzstandort Ostschweiz: Gemeinsam stärker!» ins Leben. Auf Basis dieser Initiative konstituierte sich Anfang 2018 der Verein OSTWÄRTS. Ziel des Vereins ist es, die Ostschweizer Unternehmen, den Wirtschaftsstandort und die Ostschweiz als attraktiven Arbeits- und Lebensmittelpunkt zu positionieren und die Ostschweiz und ihre Arbeitgeber damit für Fachkräfte regional und national sichtbar zu machen.

 

Die Kommunikationsagentur Farner entwickelte für den Verein OSTWÄRTS die digitale Vernetzungsplattform «Wilder Osten», um die Region mit Ostschweizer Arbeitgebern, aber auch mit Freizeitaktivitäten und weiteren Besonderheiten auf innovative Weise zu positionieren und als Marke zu etablieren. Denn heute entscheiden sich die Menschen beim Wohn- und Arbeitsort immer häufiger für ein entsprechendes «Gesamtpaket». 

 

Farner analysierte zwecks datenbasierter Content-Strategie die User-Journeys in den Bereichen «arbeiten» und «wohnen», um die Ostschweiz über relevante Inhalte näher an die Menschen bringen zu können, die eine Arbeitsstelle und/oder einen neuen Wohnort suchen. Die Agentur entwickelte die Website und die integrierte Kampagne anschliessend in enger co-kreativer Zusammenarbeit mit dem Kunden. Die Website ist der Dreh- und Angelpunkt für eine dreistufige Kampagne mit Eventserie, Performance Marketing, Content Marketing, Aufbau und Management von Social Media und der Imagekampagne «Sei einfach du selbst», die im Januar 2019 lanciert wird. Farner betreut die Website redaktionell und optimiert kontinuierlich ihre Performance. 

 

Arbeitgeber und Firmen können sich bereits bei der Website als Mitglieder registrieren, der Arbeitswelt vorstellen und Stellenanzeigen publizieren. Im Leistungspaket enthalten sind Storytelling & Content, Online- und klassische Werbung, Karrieremessen, Projektorganisation und Mitgliedervernetzung. Statt klassischer Firmenprofile erhalten die Mitglieder eine massgeschneiderte Story zu relevanten Aspekten des Unternehmens. Darüber hinaus finden die Website-User viele spannende redaktionelle Inhalte zu Familien- und Freizeitthemen und können sich auch über Wohnmöglichkeiten in der Region informieren. 

 

An der Konzeption, Umsetzung und Vermarktung der Website sowie der integrierten Kampagne arbeitete ein spezialisiertes Team von Beratern, Kreativen, Webentwicklern und Digital-Marketing-Experten der Farner-Standorte St.Gallen und Zürich. 

 

Verantwortlich bei Farner: 

Sabine Bianchi (Mandatsleitung)
Petra Moser, Daniel Jörg, Michael Eugster (Beratung & Strategie)
Jan Walser, Samuel Güttinger, Jacqueline Graf, Fabienne Wetter (Kreation & Design)
Peter Thieu, Rupert Quaderer, Marvin Vrdoljak (Webentwicklung)
Maya Grollimund Bühler, Stefanie Krüsi, Anina Trachlser (Redaktion)
Yannick Waeny (Digital Marketing)

 

Video «Wilder Osten Manifest»: 

https://www.youtube.com/watch?v=kRjKvQdNurM


Farner Consulting



Leserkommentare






Ihre Kommentare werden regelmässig geprüft. Beleidigende, rassistische, nicht in Schriftsprache verfasste oder nicht sachbezogene Beiträge werden gelöscht.

No comments

Persorama ePaper-Archiv

Mit dem Persorama ePapier-Archiv holen Sie sich die Persorama Ausgaben digital auf den Bildschirm zum blättern, suchen, abspeichern.

Infoletter

Melden Sie sich bei unserem Infoletter an