Donnerstag, 14. Juni 2018 | 11:02

Lohnentwicklung im Jahr 2017

Anstieg der Nominallöhne um 0,4%, Reallohnrückgang um 0,1%

Sekundärer Sektor: Nominallöhne um 0,4% gestiegen Photo by rawpixel.com from Pexels
Sekundärer Sektor: Nominallöhne um 0,4% gestiegen Photo by rawpixel.com from Pexels

Der Nominallohnindex nahm im Jahr 2017 gegenüber 2016 um durchschnittlich 0,4% zu. Damit liegt er bei 101,1 Punkten (Basis 2015 = 100). Gemäss den Berechnungen des Bundesamtes für Statistik (BFS) ergibt sich unter Einbezug einer mittleren Jahresteuerung von 0,5% bei den Reallöhnen ein Rückgang von 0,1% (101,0 Punkte; Basis 2015 = 100).

 

Diese Medienmitteilung und weitere Informationen zum Thema finden Sie auf der Website des BFS und im Anhang als Download. 




Bundesamt für Statistik



Leserkommentare






Ihre Kommentare werden regelmässig geprüft. Beleidigende, rassistische, nicht in Schriftsprache verfasste oder nicht sachbezogene Beiträge werden gelöscht.

No comments

Persorama ePaper-Archiv

Mit dem Persorama ePapier-Archiv holen Sie sich die Persorama Ausgaben digital auf den Bildschirm zum blättern, suchen, abspeichern.

Infoletter

Melden Sie sich bei unserem Infoletter an