Montag, 24. September 2018 | 11:56

Diplomfeier an der FFHS: Grosser Tag für 270 Absolventen

An der Abschlussfeier der Fernfachhochschule Schweiz (FFHS) haben am Samstag in Brig 270 Absolventinnen und Absolventen ihr Diplom erhalten. Festredner und Nationalrat Felix Müri lobte die herausragende Leistung der Diplomanden.

Zuwachs von 10 Prozent
Zuwachs von 10 Prozent

Anlässlich der jährlichen Diplomfeier der Fernfachhochschule Schweiz (FFHS) in der Briger Simplonhalle konnte Rektor Michael Zurwerra am Samstag 270 Fernstudierenden ihr Diplom aushändigen. Felix Müri, Nationalrat und Präsident des politisch-strategischen Beirats der FFHS, hob bei seiner Gastrede den Einsatz der Neudiplomierten heraus: «Mit viel Ausdauer haben Sie konstant Ihr Ziel verfolgt. Sie können stolz sein auf das Erreichte.» 

 

Insgesamt haben 174 Absolventinnen und Absolventen aus der gesamten Schweiz ein Bachelorstudium (BSc) in Betriebsökonomie, Informatik, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftsingenieurwesen abgeschlossen, 25 Personen ein Masterstudium (MSc) in Business Administration. 71 Personen nahmen ihre Diplome für eine Weiterbildung in Empfang, darunter auch erstmals Absolventen des neuen Weiterbildungsmasters MAS Wirtschaftspsychologie. 

 

Zuwachs von 10 Prozent

Die volle Simplonhalle mit über 540 Gästen aus allen Ecken der Schweiz verdeutlichte am Samstag eindrücklich die Bedeutung der FFHS in der Bildungslandschaft. Für Rektor Michael Zurwerra ein klares Zeichen, dass das Fernstudium sich vom Nischendasein wandelt zu einem Modell, das immer breitere Gruppen anspricht: «Die Möglichkeiten des digitalen Lernens erlauben es heute, ein Hochschulstudium mit den persönlichen Lebensumständen flexibel zu verbinden - sei es mit Berufstätigkeit, Familie oder Spitzensport». Zum Start des aktuellen Herbstsemesters verbuchte die FFHS knapp 2'300 Studierende, ein Zuwachs von 10 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

 

Abschlüsse nach Studienrichtung

BSc Betriebsökonomie -  58

BSc Wirtschaftsingenieurwesen - 84

BSc Informatik - 16

BSc Wirtschaftsinformatik - 16

MSc Business Administration - 25

Executive MBA - 27

MAS Business Law - 7

MAS Wirtschaftspsychologie - 7

MAS Business- & IT-Consulting - 8

MAS Web4Business - 4

MAS Gesundheitsförderung - 18

Total - 270

 

Preisträger
Bester Abschluss Bachelor of Science Wirtschaftsingenieurwesen, gestiftet von Swiss Engineering STV:Ralf Lehmann

 

Bester Abschluss Bachelor of Science Betriebsökonomie, gestiftet von Credit Suisse: Alexander Imseng

 

Bester Abschluss Bachelor of Science Informatik, gestiftet von Mobiliar Versicherungen: Marc Sallin

 

Bester Abschluss Bachelor of Science Wirtschaftsinformatik, gestiftet von Easyprint: Fabian Schenker

 

Bester Abschluss Master of Science, gestiftet von ZAP Zur Alten Post:  Patrick Brändle

 

Bester Master-Abschluss in einer Weiterbildung, gestiftet von der Burgerschaft Brig-Glis:  Michael Flück

 

Kaspar von Stockalper Preis des Vereins zur Förderung des Fernstudiums auf Hochschulstufe:Auszeichnung einer Abschlussarbeit mit überdurchschnittlicher wissenschaftlicher Qualität: Michaela Kehrli und Rahel Wälti


Fernfachhochschule Schweiz (FFHS)



Leserkommentare






Ihre Kommentare werden regelmässig geprüft. Beleidigende, rassistische, nicht in Schriftsprache verfasste oder nicht sachbezogene Beiträge werden gelöscht.

No comments

Persorama ePaper-Archiv

Mit dem Persorama ePapier-Archiv holen Sie sich die Persorama Ausgaben digital auf den Bildschirm zum blättern, suchen, abspeichern.

Infoletter

Melden Sie sich bei unserem Infoletter an