• Nationale Tagung für betriebliches Gesundheitsmanagement 2018

    Datum:
    22. August 2018

    Ort:
    Universität Zürich Zentrum

    Veranstalter:
    Gesundheitsförderung Schweiz

    Thema:
    BGM: Was bringt's? Mit den richtigen Aktivitäten zum gewünschten Erfolg

    Kontakt:

    Programm & weiterführende Informationen: www.bgm-tagung.ch
    Inhaltliche Fragen an Reto Kälin,Tagungsverantwortlicher:
    E-Mail: reto.kaelin@promotionsante.ch / Telefon: +41 31 350 04 20.

     
  •  
  • Infoabend über Aus- und Weiterbildung zum Systemisch-Lösungsorientierten Coach bso

    Datum:
    13.September 2018

    Ort:
    Kurszentrum Aarau

    Veranstalter:
    Institut für Coaching und Lösungsorientierte Systemtherapie

    Thema:

    Werner Herren informiert über die Ausbildungen in Beratungskompetenz:
    Lösungsorientiert Beraten, Kommunizieren und Führen, Coaching mit bso Abschluss, Systemisch Lösungsorientierter Kurzzeitberatung, professionellem Enneagrammtraining mit Tom Condon und integrativem NLP. Sie erfahren mehr über Voraussetzungen, Inhalte, Ausbildungsaufbau, Anwendungsmöglichkeiten und Fortbildungsangebote.


    Kontakt:

    Kurszentrum Aarau
    Laurenzenvorstadt 47, CH-5000 Aarau
    info@kurszentrum.ch www.kurszentrum.ch

     
  •  
  • 8. HR Swiss Congress

    Datum:
    19. September und 20. September 2018

    Ort:
    Zentrum Paul Klee, Bern

    Veranstalter:
    HR Swiss

    Thema:

    Wie gelingt es Unternehmen, deren Leader und Mitarbeitenden, den Übergang ins digitale Zeitalter zu schaffen? Welche Wünsche haben Führungskräfte an ihre Mitarbeitenden? Und welche Erwartungen haben diese an ihre Vorgesetzten und Leader? Wie sähe er aus, der «perfekte Arbeitnehmende» - was zeichnet einen vorbildlichen «Digital Leader» aus? Was macht Unternehmen attraktiv für die «Jungen»? Und was motiviert die Berufserfahrenen, engagiert dabei zu bleiben?

    Der HR Swiss Congress präsentiert diese brandaktuellen Fragestellungen und Herausforderungen sowie kreative Geschäftsmodelle und neue Perspektiven.

    Nutzen Sie diese hochkarätige Plattform für Fachwissens-Transfer und Networking mit HR-Verantwortlichen aus der ganzen Schweiz.

    Folgende Themen stehen im Mittelpunkt:

    - HRevolution - be digital, be creative, be human!
    - Künstliche Intelligenz - Eine menschliche Revolution?
    - Mensch vs. Maschine? Digitale Transformation und HR
    - Mitarbeitende für den Arbeitsplatz der Zukunft gewinnen
    - In Zukunft ohne Chefs? Ein Agilitätsexperiment auf Erfolgskurs

    Diskutieren Sie u. a. mit diesen HR-Verantwortlichen und Führungskräften:

    - Boris Billing, Leiter Personalentwicklung, Zürcher Kantonalbank
    - Patrick Berhalter, CEO, Berhalter Schweiz
    - Gisela Bormann, Präsidentin, HR Swiss
    - Yves Daccord, Director-General of the International Committee, Red Cross (ICRC)
    - Dr. Sandra Hutterli, Leiterin Bildung, SBB
    - Anders Indset, Wirtschaftsphilosoph, Norwegen
    - Matthias Mölleney, Präsident, ZGP Zürcher Gesellschaft für Personal-Management
    - Yves Schneuwly, Geschäftsführer, XING Schweiz


    Kontakt:
     
  •  
  • Interviewtechnik: Kennen Sie die wichtigsten Grundlagen?

    Datum:
    20. September 2018 und 21. Septmeber 2018

    Ort:
    ZGP, Löwenstrasse 20, 8001 Zürich

    Veranstalter:
    ZGP Züricher Gesellschaft für Personalmanagement

    Thema:
    Ein professionell geführtes Interview hinterlässt einen bleibenden guten Eindruck bei den Kandidierenden, unabhängig davon, welche Entscheidung Sie treffen. Lernen Sie hier, wie Sie die 'Candidate Experience' positiv steuern! Falsche Rekrutierungsentscheidungen sind kostspielig. Lernen und üben Sie hier, mit der richtigen Fragetechnik die richtige Entscheidung zu treffen.

    Kontakt:
    www.zgp.ch
     
  •  
  • iafob-Jahrestagung "Deep Work & Cowork - Die neue Lust am Arbeiten"

    Datum:
    22. November 2018

    Ort:
    InOne im Postparc Bern / Swisscom AG

    Veranstalter:
    Institut für Arbeitsforschung und Organisationsberatung iafob deutschland

    Thema:

    Die Büro-Arbeitswelt von morgen braucht flexible Raumstrukturen. Für Kommunikation, ideenreiches Entwickeln und konstruktive Zusammenarbeit sind offene Flächen notwendig. Zur Konzentration, Fokussierung und Erholung sollten geschlossene Flächen vorhanden sein. Das heißt: Wir brauchen Cowork & Deep Work.

    Wie attraktive Coworking-Flächen & Deep-Work-Räume innerhalb von Unternehmen geschaffen werden können, damit beschäftigt sich die Jahrestagung des iafob deutschland. Experten aus Wissenschaft und Praxis geben Antworten, stellen aktuelle Beispiele und ihre Zukunftsszenarien vor.


    Kontakt:

    Programm und Anmeldung: www.iafob.de/jahrestagung

     
  •  
1


Persorama ePaper-Archiv

Mit dem Persorama ePapier-Archiv holen Sie sich die Persorama Ausgaben digital auf den Bildschirm zum blättern, suchen, abspeichern.

Infoletter

Melden Sie sich bei unserem Infoletter an